Standard? Ach, nö …

ORTMAIER Druck im Fachmagazin “Deutscher Drucker”

Das Fachmagazin der Druckbranche “Deutscher Drucker” berichtete vor kurzem über unser Unternehmen. Hierzu war Redakteurin Martina Reinhardt bei uns zu Besuch und interviewte Geschäftsführer Stefan Ortmaier. Dabei wurde deutlich, dass wir eine riesige Bandbreite an Drucksachen anbieten, sowohl für kleine bis mittlere Industrie- und Handwerksbetriebe, für Vereine und Verbände sowie für Großunternehmen und internationale Marktführer. Alles, was man drucken kann: vom Flyer bis zum T-Shirt.

Und seit etwa zehn Jahren ist Web-to-Print unser weiteres Standbein. Diese Marketingportale boomen seit zwei, drei Jahren. “Beim Start 2007 sei das Angebot mehr oder weniger auf taube Ohren gestoßen”, so Stefan Ortmaier. Aber mittlerweile erkennen Unternehmen und Verbände die Vorzüge des Systems und die Portale laufen “richtig gut”.

Weitere, spannende Themen: schlanke Produktionsstruktur, Disposition, Maschinenbelegung, Veredelungen, Stanzbroschüren, Smartphone-Flyer etc.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel:
DD_03_2018_16_17.pdf (285 Downloads)

 

Quelle: Deutscher Drucker, print.de